Welcher Vaporizer?

  • Geschrieben am
  • Durch Leander Prem
  • Geposted in Vaporizer
  • 0
Welcher Vaporizer?

Der Qual der Wahl sehen wir uns in Zeiten unendlicher Optionen ständig ausgesezt. Bei der Anschaffung eines Vaporizers will Vaping Lee Dir die Entscheidung möglichst einfach machen.

Masse ist nicht Klasse

 

Der Vaporizer Shop von Vaping Lee bietet Dir ein überschaubares Sortiment, das Dir den Vaporizervergleich und die Wahl des richtigen Verdampfers erleichtert. Bevor wir mit den Auswahl- und Vergleichskriterien starten, wollen wir Dir erst noch erklären, wie sich unser Sortiment zusammensetzt:
Welche Vaporizer und welches Zubehör bieten wir an?
Die Grundidee hinter unserem Sortiment ist, dass wir alle angebotenen Produkte vorab testen. Nur Produkte, die Dir als Kunden einen Mehrwert bringen und deren Preis- Leistungsverhältnis in Ordnung ist, bieten wir auch an.

Welche Vaporizer und Produkte kommen nicht in den Shop?
Produkte, die überteuert oder minderwertig sind. Diese Einschränkung bedeutet natürlich auch, dass das angebotene Sortiment überschaubar ist. Der Vorteil für Dich: Die Qual der Wahl ist geringer und Du wirst zufrieden sein. Wenn nicht, melde Dich bitte, wir sind immer dankbar für konstruktives Feedback!
Im Folgenden einige Überlegungen, die Dir helfen sollen das richtige Modell zu finden:

 

 

Tragbare Vaporizer oder Tischverdampfer

 

Grundsätzlich sind zwei Arten von Vaporizern zu vergleichen, tragbare und Tisch-Vaporizer.
Welches Modell besser zu Dir passt, hängt eng mit Deinen Lebensumständen und Deinen Gewohnheiten zusammen. Wenn Du gewöhnlich in den eigenen 4 Wänden oder zumindest in der Nähe einer Steckdose Kräuter genießt, ist ein Tisch-Vaporizer ideal.
Ebenso, wenn Du aus gesundheitlichen Gründen große Mengen an Kräutern verdampfst oder die Raumluft mit Aromen anreichern willst, ist die Begrenzung, die ein Akku bedeutet von Nachteil.

Für jeden der gerne unterwegs z. B. in der Natur dampft, liegt ein tragbarer Vaporizer nah.
Durch immer bessere Akkutechnik sind diese Geräte inzwischen auch sehr leistungsfähig und die Qualität des Dampfes ist dem eines Tisch-Vaporizers nahezu ebenbürtig.
Damit der Vaporizervergleich noch einfacher für Dich ist, haben wir noch ein paar Informationen zu den einzelnen Geräte-Optionen zusammengestellt.

 

 

Tragbarer Vaporizer – Dein mobiler Begleiter

 

Da ich mit tragbaren Vaporizern gestartet habe, ist hier die Auswahl schon ganz ordentlich.
Aber welcher tragbare Vaporizer ist für Dich richtig?

Hier sind die beiden Storz und Bickel Geräte Mighty und Crafty nach wie vor meine erste Empfehlung. Der deutsche Hersteller hat seine jahrelange Erfahrung mit dem Tisch-Vaporizer Volcano genutzt, um tragbare Vaporizer zu entwickeln, die bei der Dampfqualität ganz weit vorne sind. Der Mighty ist etwas größer, leistungsstärker und mit einem Display, das Soll- und Ist-Temperatur anzeigt, ausgestattet.
Wenn ein kompaktes Format für Dich wichtig ist, bietet sich der Crafty an, denn er passt in jede Hosentasche. Allerdings besitzt er kein Display und hat, wegen des komprimierten Formats, natürlich auch eine kürzere Akkulaufzeit. Der Crafty wird über eine App mittels Bluetooth gesteuert, die für IOS und Android zur Verfügung steht. Die zuletzt genutzten Temperaturen (Normal- + Boosttemperatur) werden aber gespeichert, so dass der Crafty nur bei einem Wechsel dieser Temperaturen erneut mit der App verbunden werden muss.

Während bei Mighty und Crafty die Kräuter sowohl durch Konvektion (Wärmeströmung) als auch durch Konduktion (Wärmeleitung) erhitzt werden, arbeiten Davinci IQ und Pax 3 außschließlich mit Wärmeleitung.
Bedingt durch die kompakte Bauweise dieser Geräte, wird der Kräutertopf also unmittelbar erwärmt und auf Konvektionserhitzung verzichtet. Beide bestehen aus hochwertigen Materialien und bieten in ihren Apps spezielle Erhitzungsprofile, sodass Du die Dampferzeugung genau auf Deine Bedürfnisse anpassen kannst. Sie sind ideal, wenn Du auf hochwertige Materialien, eine sehr kompakte Bauweise und ein modernes, ansprechendes Design Wert legst.

Von der Größe und der Technik vergleichbar mit dem Mighty ist der CFX des amerikanischen Herstellers Boundless. Er macht in der Preisklasse unter 200 € den besten Dampf. Wenn Du zu einem moderaten Preis in die Welt der elektronischen Verdampfer einsteigen willst, ist der Boundless eine gute Wahl.

Auch von Boundless ist der reine Konvektionsvaporizer Boundless CFV. Hier werden die Kräuter ausschließlich durch heiße Luft erwärmt, was einen besonders guten Geschmack, allerdings etwas weniger sichtbaren Dampf und eine eher kurze Akkulaufzeit bedeutet. Der  Kräutertopf des CFV Vaporizers besteht aus einem austauschbaren Ring. Ringe aus verschiedenen Holzsorten sowie ein Ring aus Glas sind im Lieferumfang enthalten. Die Wahl des Holzrings beeinflusst etwas den Geschmack während der Glasring Hitze speichert und so etwas Konduktionserwärmung ermöglicht.

 

Tendenziell günstiger, aber dennoch mit sehr guter Dampfqualität sind Vaponic und Vapcap M oder die Sticky Brick Vaporizer.
Bei diesen Geräten werden die Kräuter mit Hilfe eines Feuerzeugs erhitzt. Auch wenn bei dieser Form der Energiezuführung die Temperatur nicht genau kontrolliert werden kann, ist es  möglich mit etwas Übung, sehr guten Dampf zu erzeugen. Durch die Verwendung hochwertiger Materialien wird bei richtiger Bedienung ein besonders reiner und geschmackvoller Dampf erzeugt. Sie eignen sich ideal um ohne große Investition herauszufinden, ob das Vaporisieren etwas für Dich ist und wenn Du einen Vaporizer benötigst der unabhängig vom Stromnetz auch noch am Day After funktioniert.

 


Tisch-Vaporizer

 

Die Tisch-Vaporizer in unserem Shop stammen derzeit alle vom schwäbischen Qualitätshersteller Storz und Bickel. Für jeden, der perfekten Dampf aus praktischen Ballons genießen will, sind die Volcano Geräte zu empfehlen. Das ideal abgestimmte System erzeugt Dampf mit Hilfe einer Pumpe, der Dir in hochwertigen Ballons zur Verfügung gestellt wird.
Hier ist jedes Detail optimiert. So sind die Ballons mit einem Ventil ausgestattet, damit kein Dampf entweichen kann. Die Ballons haben natürlich keinerlei Zugwiderstand und es bietet sich auch an, diese in einer gemütlichen Runde herum zu reichen.

Den Volcano bieten wir in der digitalen Version mit genauer Temperaturanzeige oder in der Classic Version mit Drehschalter an. Beide Versionen machen hervorragenden Dampf.
Beim Volcano Digit wird die Temperatur exakter gesteuert und im Unterschied zum Volcano Classic ist die digitale Version mit einer Abschaltautomatik ausgestattet.
Übrigens kannst Du die Volcanos auch ohne Ballons verwenden. Der Dampf strömt dann direkt aus der Kräuterkammer und bereichert den Raum mit den angenehmen Aromen der Kräuter.

Falls die Ballonlösung nicht das richtige für Dich ist oder Du ein günstigeres Modell suchst, ist der Plenty eine gute Alternative.
Dieser Tisch-Vaporizer arbeitet, mit einer aufs Wesentliche reduzierten Technik, ohne dass die Dampfqualität leidet. Der Dampf wird gut gekühlt aus einem spiralförmigen Mundstück genossen. Die Temperatur wird über einen Drehschalter eingestellt. Der Plenty ist also die ideale Wahl, wenn Du zu einem fairen Preis besten Dampf genießen willst und damit Leben kannst, beim Vaporisieren auf die Verfügbarkeit einer Steckdose angewiesen zu sein.

 


Ein Vaporizer lohnt sich!


Natürlich spielt das zur Verfügung stehende Budget für deine Entscheidung eine wichtige Rolle. Ich kann Dir ganz ehrlich empfehlen, wenn irgendwie möglich, etwas mehr zu investieren. Die Investition in einen hochwertigen Vaporizer lohnt sich definitiv.

Wenn Du aufs Vaporisieren umsteigst, werden Deine Ausgaben nämlich sinken. Du brauchst weniger Kräuter als beim Rauchen, da bei dieser Genußform nicht der Großteil der Wirkstoffe verbrannt wird. Zudem fallen keine Kosten mehr für Paper oder Tabak an. Der wichtigste Vorteil: Du atmest keine Verbrennungsrückstände mehr ein und tust etwas Gutes für Deine Gesundheit – und die ist bekanntlich unbezahlbar. Mehr Vorteile erfährst Du in diesem Youtube Video.
Ich hoffe, unser Vaporizervergleich dient Dir als Entscheidungshilfe beim Kauf Deines tragbaren oder Tisch-Vaporizers. Wenn Du weitere Beratung benötigst, zögere nicht uns zu kontaktieren!

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »

Persönliche Beratung!

Fast rund um die Uhr!

Grüner Versand mit DHL!

Versandkostenfrei ab 90€ Bestellwert (innerhalb der EU)

Kostenlose Rücksendung!

Denn Du sollst zufrieden sein!